• ghrs-
  • ghrs-
  • ghrs-
  • ghrs-
  • ghrs-
  • ghrs-

Bunter Abend an der Georg-Hipp-Realschule

  • Bunter-Abend-2018-002
  • Bunter-Abend-2018-008
  • Bunter-Abend-2018-020
  • Bunter-Abend-2018-036
  • Bunter-Abend-2018-063
  • Bunter-Abend-2018-071
  • Bunter-Abend-2018-094
  • Bunter-Abend-2018-148
  • Bunter-Abend-2018-256
  • Bunter-Abend-2018-320
Swingende Jazzmusik, die die Gäste vor Begeisterung von den Sitzen riss, tollkühne Einradfahrer, schwungvolle Tanzvorführungen: Ein wahres Feuerwerk an hochkarätigen Darbietungen wurde den Besuchern am Bunten Abend der Georg-Hipp-Realschule geboten, was diese mit frenetischem Applaus quittierten. Es war ein Abend der Superlative und ein Spiegelbild der intensiven kreativen Arbeit, die Schüler und Lehrkräfte in ihrer freien Zeit leisten. Wir danken allen Beteiligten!

Jetzt haben wir ihn doch: den Pokal!

Die Fußballehre ist wieder hergestellt: Die Mannschaft der Georg-Hipp-Realschule gewann in diesem Jahr beim Turnier anlässlich des Dankeschön-Festes souverän gegen die anderen Teams (Behörden, Planer, Schyrengymnasium) mit 9 Punkten und 7 Toren! Ein herzliches Dankeschön an alle Mitstreiter und Glückwunsch zum verdienten Pokal!

Mathe ist mehr als Rechnen

Gibt es das wirklich: Schüler die 75 Minuten lang Matheaufgaben schreiben und dabei auch noch Spaß haben? Aber natürlich! Seit 24 Jahren begeistert der weltweit größte Mathematik-Wettbewerb „Känguru“ mit vielfältigen Rätsel-, Schätz- und Knobelaufgaben Schülerinnen und Schüler von der 3. bis zur 12. Klasse. An der Georg-Hipp-Realschule gab es sage und schreibe 244 Teilnehmer, von denen zwei einen zweiten und zwei einen dritten Platz ergattern konnten. Das ist beachtlich, denn insgesamt haben in Deutschland über 900 000 Schüler aus 11 250 Schulen an dem Wettbewerb teilgenommen. Besonders hervorzuheben ist die Leistung von Felix Häußler (6e), der mit 110 von 120 möglichen Punkten das beste Ergebnis an unserer Schule erzielte. Herzlichen Glückwunsch allen Preisträgern!

Sport spricht alle Sprachen

Dass Integration durch Sport perfekt funktioniert, davon ist Christine Franke, die erste Vorsitzende des Pfaffenhofener Stützpunktvereins des Bayerischen Landessportvereins überzeugt. Auch einige der diesjährigen Absolventen konnten sich davon im Rahmen ihrer Projekttage überzeugen. Sie hatten jede Menge Spaß beim Erlernen und Ausprobieren der Cricket-Regeln mit den Trainern Sabir Ali und Asif Muhammad, die diesen Sport in ihrer Heimat ausüben und nun auch bei uns praktizieren und unterrichten.

Der 1. Preis des i.s.i. geht an die Georg-Hipp-Realschule

Laudatio des Landesschülersprechers Maximilian Knack: "Die bayerische Schullandschaft ist vielfältig. Das gilt nicht nur für die Angebote, die es an den einzelnen Schularten in Bayern gibt. Vielfältig gestalten die Schulen auch ihr individuelles Profil aus. [...]"

Laudatio als MP3-Datei zum Download

  • GHRS Icons Button-
  • GHRS Icons Button-
  • GHRS Icons Button-
  • GHRS Icons Button-
  • GHRS Icons Button-
  • GHRS Icons Button-
  • GHRS Icons Button-
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen