• ghrs-
  • ghrs-
  • ghrs-
  • ghrs-
  • ghrs-
  • ghrs-

Studienfahrt nach Berlin

Für einige unserer Zehntklässler stand in der Woche vor den Herbstferien eine Studienfahrt nach Berlin an, die von Anna Streit-Hörlein und Michael Weber organisiert worden war. Ein programmatisches Highlight jagte das andere: Neben Bundestag und Bundesrat wurden das ehemalige Stasigefängnis in Hohenschönhausen und Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett besucht, aber auch Schwarzlicht-Minigolf und Schülerdisco standen auf dem Programm. Die rund 90 Schülerinnen und Schüler waren von der Fahrt ebenso begeistert wie die begleitenden Lehrkräfte.

Mathematik zum Anfassen

Von einer anderen Seite erlebten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9b die Mathematik, als sie vom 23. bis 25. Oktober das Mathematikum in Gießen besuchten. In diesem einzigartigen Mitmachmuseum kann man mathematische Themen im wahrsten Sinne des Wortes begreifen, tüfteln, knobeln, staunen, entdecken und spielen. Nachmittags erfuhren die Jugendlichen beim Bubbleball-Spiel, wie man sich als Kugel bewegt.

Digitales Lernen

Der Einsatz von Tablets im Unterricht unterstützt den Lernprozess, da die Schülerinnen und Schüler individuell gefordert und gefördert werden. Im Rahmen des Methodenkonzepts intensivieren in diesen Tagen alle 7. Klassen den Umgang mit IPads, indem sie in vielen Fächern einen sinnvollen Einsatz erfahren. Obwohl Smartphones die täglichen Begleiter unserer "digital natives" sind, bleiben Aha- Erlebnisse nicht aus.

Juniorwahl 2017

Alle sprechen über die Wahl und vor allem über das Ergebnis. Auch die Zehntklässler der Realschule Pfaffenhofen können und wollen mitreden. Zwar haben sie das offizielle Wahlalter noch nicht erreicht, dennoch hatten sie am vergangenen Freitag die Gelegenheit, zum Wählen zu gehen. Es ging zu wie bei einer richtigen Wahl: Es war eine klassische Papierwahl mit Kabinen, Stimmzettel und Wahlurne, die im Mehrzweckraum der Realschule durchgeführt und von Wahlhelfern organisiert und begleitet wurde.

Weiterlesen

ALL TOGETHER - gemeinsam ins neue Schuljahr

Plakate mit der Aufschrift to get all for her werden von Kindern in Händen gehalten

Mit vielen Wünschen und Hoffnungen starten wir ins Schuljahr 2017/18. Wir, das sind mehr als 1100 Schülerinnen und Schüler. Unser Ziel: TO GET IT ALL! Aber wie können wir ALLES erreichen? Wie kann ICH das erreichen? Im Alleingang wird es sicher schwer, wenn nicht gar unmöglich sein. Und so tauschen wir die Reihenfolge der Worte TO GET IT ALL und erkennen: ALL TOGETHER - ALLE ZUSAMMEN können wir unserem Ziel näher kommen!

  • GHRS Icons Button-
  • GHRS Icons Button-
  • GHRS Icons Button-
  • GHRS Icons Button-
  • GHRS Icons Button-
  • GHRS Icons Button-
  • GHRS Icons Button-
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen